dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

LYRIK & POESIE

A Kiss, but not the first!

A Kiss, but not the first!

It wasn’t like a first kiss because we knew each other too inti­mately for that. And it wasn’t like a last kiss because we’d only just begun. It was the kiss I spend my whole life wai­ting for.

You are the only person who gave me these spe­cial fee­ling. I lost ever­ything in just one moment and won so much more for future.

0
Corona. Stell dir vor : „Alles wird gut!“

Corona. Stell dir vor : „Alles wird gut!“

*Photo by Tonik on Unsplash

Ich bin ein lus­tiger, auf­ge­weckter Mensch. Jeden Tag. Manchmal sogar auf über­drehte Art und Weise. Bin ich unent­spannt dann meist mit mir allein, in meinen Gedanken. Meine innere Stimme und ich haben häufig zu dis­ku­tieren, aber wir sind cool mit­ein­ander. Wir funk­tio­nieren gut. 

0
Regel Nummer eins: Ver­trauen, nicht hoffen!

Regel Nummer eins: Ver­trauen, nicht hoffen!

*Photo by Joshua Hoehne on Unsplash

Den Kopf in die rich­tige Rich­tung lenken. Keinen Plan haben, aber sich sicher sein, dass man das Rich­tige tut. Ver­trauen, nicht hoffen. Regel Nummer eins. Regel Nummer „schwer“. Doch es funk­tio­niert. Mit Mühe. Auch mit Leich­tig­keit. Es ist selbst­ver­ständ­lich, dass du bekommst was dir zusteht.

0
Zeit­ver­schwen­dung

Zeit­ver­schwen­dung

Man pflegt zu sagen, das Glas besser stets als halb voll zu betrachten – beson­ders in den Augen anderer sollte das so sein. Nie­mand sieht gerne das Nega­tive, doch von Zeit zu Zeit baden wir uns darin. Gewollt und ungewollt.

Deiner Welt Grenzen sind denen völlig fremd. Sie kennen dich nicht, fühlen nicht wie du und zuletzt wissen Sie nicht was du weißt.

0
Mit Plan verzetteln

Mit Plan verzetteln

26.06.2018

Auf ein paar Ideen folgen Unmengen an Ver­bes­se­rungen. Ein Per­fek­tio­nist kommt immer vom Hun­dertsten ins Tau­sende. Warum finden wir Ant­worten auf Fragen, die wir uns nie gestellt haben? Ich ver­irre mich in diesem Dschungel. Pläne schmieden ist schwer.

Denken in großen Dimen­sionen. Größer als groß. Sie wachsen mit jedem Schritt auf diesem Weg.

0
Rea­list & Träumer

Rea­list & Träumer

23.06.2018

Es gibt Rea­listen, es gibt Träumer. Von allem ein biss­chen, das wäre per­fekt. Tief im Innern ein Visionär mit 100 Bau­stellen. Die Hülle gerad­linig. Wir fühlen. Kre­ieren? Doch erst die Über­prü­fung grenzt uns ein. Ver­träumte Rea­lität. Dinge sehen, die kein anderer sehen kann. Richtig oder falsch?

Hoch hinaus, ganz schnell. Gedanken,

0
Platz für Gedanken

Platz für Gedanken

20.06.2018

Es reicht. An man­chen Tagen. Ich weiß es geht nicht nur mir so, auch andere haben zu viel im Kopf. Von jetzt auf gleich abschalten, eine Tugend. Ich denke und davon nicht zu wenig. Oft über­schlagen sie sich, die Wörter in meinem Kopf. Gedanken, sie denken schnell. Ideen, ganz viele. Da ist zu wenig Platz in meinem Kopf.

0