dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

BLOG-GESCHICHTE

Meine Phi­lo­so­phie – über Blogger, Influ­encer, Wer­bung und Kooperationen

Meine Phi­lo­so­phie – über Blogger, Influ­encer, Wer­bung und Kooperationen

Anzeige | Verlinkung

Koope­ra­tionen und Wer­bung sind in aller Munde. Nach dem „Erfolg“ meiner letzten Bei­träge auf meinem Insta­­gram-Kanal @einfach_janne (Bilder siehe weiter unten), den Ergeb­nissen der Umfrage in meiner Story und euren dar­auf­fol­genden Nach­richten, möchte ich diese Themen auf­greifen und mich nun einmal dazu äußern.

Aller Anfang

Ich mache dieses „Blogger-Ding“ nun seit 2015.

7
„Out­side Loo­king In“ – Namens­fin­dung & Bedeutung

„Out­side Loo­king In“ – Namens­fin­dung & Bedeutung

Tadaaa!

Ich prä­sen­tiere fei­er­lich meinen neuen Namen für den Blog.

www​.out​side​-loo​king​.in

#back­on­blog­ger­track

So, es ist raus. Ihr glaubt nicht wie schwer ich mich mit dem Schritt „online gehen“ getan habe. Scheiss Per­fek­tio­nismus. Nun gut. Der Blog ist online. Ich bin es wieder! Wow. Bald hätte sich meine Absti­nenz näm­lich gejährt.

0
#CIA­O­KAKAO – die Leute sagen: „Das bist nicht Du!“ Ich weiß, das bin nicht ich.

#CIA­O­KAKAO – die Leute sagen: „Das bist nicht Du!“ Ich weiß, das bin nicht ich.

Mit dem dies­jäh­rigen Herbst­an­fang ver­ab­schieden wir uns nicht nur vom Sommer 2018, son­dern auch von Self­Con­cept of Jay. Auf Insta­gram habe ich es ja bereits ange­kün­digt: Der Blog bekommt einen neuen Namen und ein anderes Layout. Sogar der Con­tent wird ange­passt. Nach bald vier Jahren ist dieser Relaunch (für mich per­sön­lich) mehr als nötig.

Was dich nicht glück­lich macht,

0
Zuviel im Kopf – „einmal ein Ticket für’s Finale, bitte!“

Zuviel im Kopf – „einmal ein Ticket für’s Finale, bitte!“

Kennt Ihr das, wenn man vor lauter Plänen das Ziel aus den Augen ver­liert? Geht es nach unserem Innersten so wissen wir genau wo die Reise hin­gehen soll, was wir wollen und wie wir es bekommen, nur hakt es immer wieder an der Umset­zung. Zumin­dest geht es mir ganz häufig so. Die Gedanken über­schlagen sich und eine Idee jagt die nächste… Gerade dann,

0
#Gol­den­Rule: Finde deine Nische! (Teil 1)

#Gol­den­Rule: Finde deine Nische! (Teil 1)

Als Blogger besucht man genau wie andere Leser die unter­schied­lichsten Blogs und ent­deckt hierbei immer mehr Facetten dieser Welt. Bei einigen Blog­gern spürt man förm­lich in ihren Texten, dass sie in den Berei­chen (Kate­go­rien) zuhause sind, ob sie in ihrer besagten Nische ange­kommen sind. Übri­gens zählt das Finden dieser soge­nannten Nische zu den gol­denen Regeln des Blogger-Daseins.

0
#proud – ein Wandlungsprozess

#proud – ein Wandlungsprozess

week no. thirty

Ende Juli, genauer gesagt am 28.07.2016, fand das Fashionblog­ger­café Shoe­di­tion auf der GDS in Düs­sel­dorf statt. Den voll­stän­digen Bericht mit allen Ein­drü­cken gibt es natür­lich sobald ich all das Fashion Week Mate­rial ver­bloggt habe. In meinem Wochen­rück­blick zu dieser Woche geht es viel­mehr um meine Gedanken und Erfah­rungen.

0
Ich bin raus…

Ich bin raus…

week no. twenty-six, ‑seven & ‑eight

Es ist still geworden. Keine neuen Bei­träge, nicht einmal Fotos auf Insta­gram. Über Wochen hinweg blieben die Zeilen in meinem Editor leer. Ich könnte jetzt von einer Art „Som­mer­pause“ spre­chen, die sich viele Blogger in dieser Jah­res­zeit gönnen, doch das wäre gelogen. Für einige ist es sicher­lich nicht nach­voll­ziehbar warum ich,

0
#SNAP­CHAT – ano­ther world

#SNAP­CHAT – ano­ther world

week no. twenty four

Ja manchmal fühlt es sich an wie eine andere Welt. Events, Messen und zu guter letzt live auf Snap­chat. Was pas­siert hier eigent­lich? Keine Ahnung, aber es macht unglaub­lich viel Spaß! Zeit­weilig fühlt es sich so an als hätte ich an man­chen Tagen ein­fach ein biss­chen Sonne im Gepäck oder eine Por­tion Feen­staub auf Abruf.

0