dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Tag Archives Travel

#Pfalz­liebe – Zeit für Freund­schaft im Well­ness­hotel „Land­haus am Hirschhorn“

#Pfalz­liebe – Zeit für Freund­schaft im Well­ness­hotel „Land­haus am Hirschhorn“

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass ich mich jähr­lich am Tag meines Geburts­tages gerne in einem Well­ness­hotel ver­wöhnen lassen möchte. Nicht aus Gründen der Flucht oder, weil ich nicht gerne mit Familie & Freunden feiere, son­dern aus dem Ursprung heraus, dass dies in den ver­gan­genen Jahren eher selten geklappt hat. Im letzten Jahr war es so unglaub­lich schön und aus diesem Grund war ich sehr hin­terher dieses per­sön­liche Geburts­tags­ge­schenk zu realisieren.

1
Eine Woche im Hotel „New Berlin“

Eine Woche im Hotel „New Berlin“

Grund der Reise

Wie ihr auf Snap­chat // Insta­gram mit­ver­folgen konntet, war ich ja Mitte Januar zur Fashion Week in Berlin. Für dieses Event das rich­tige Hotel zu finden ist gar nicht so leicht. Die Loca­tions der Ver­an­stal­tungen wech­seln nicht nur täg­lich, son­dern gleich mehr­mals an einem Tag. Ein Hotel inmitten der ganzen Hot­spots zu finden ist fast unmöglich.

0
Park Güell in Barcelona

Park Güell in Barcelona

An meinem letzten Abend in Bar­ce­lona habe ich auf die Beach-Party von einem der Händler ver­zichtet. Den Abend habe ich lieber damit ver­bracht den Park Güell (auch bekannt als Gaudi Park) zu besu­chen. Ein wirk­lich ganz beson­derer Ort, der mir hof­fent­lich lange in Erin­ne­rung bleiben wird. Meine Ein­drücke habe ich natür­lich auf Bil­dern festgehalten.

0
trouble and travel

trouble and travel

week no. forty-one

Vor circa sechs Monaten habe ich mir ein neues Auto gekauft. Einen Opel Adam! Ich war wirk­lich mehr als happy, denn die Suche nach dem rich­tigen Fahr­ge­stell gestal­tete sich kom­pli­zierter als gedacht. Unge­fähr vier Wochen später parkte ich meine neuste Errun­gen­schaft auf einem öffent­li­chen Park­platz. Ich war mit Freunden in der Stadt etwas trinken.

0
Die Woche danach…

Die Woche danach…

week no. thirty-seven

Mein Rück­blick von KW 36 ging erst am ver­gan­genen Wochen­ende online. Durch die Reise nach Bar­ce­lona und der Messe ist alles ein biss­chen durch­ein­ander gekommen. Kurz gesagt: Ich hänge eine Woche hin­terher… Des­wegen ver­öf­fent­liche ich heute den Bei­trag zur letzten Woche um das Ganze wieder auf einen Level zu bringen. Ich hoffe Ihr kommt nicht durcheinander!

0
Spain, Spain – but different!

Spain, Spain – but different!

week no. thirty-six

Ich sitze gerade in der Lobby meines Hotel ins Bar­ce­lona, warte auf mein Abend­essen und schreibe an meinem Bericht über diese Woche. Vor circa einer halben Stunde befand ich mich noch in einem Ein­kaufs­zen­trum, dem Mare­Ma­gnum. Neben der Messe liegt mir natür­lich viel daran die Städte,

0
In LOVE in Strasbourg

In LOVE in Strasbourg

Wie das eben so ist… Man lebt und lebt, ver­gisst vor lauter Arbeit und Ver­pflich­tungen sich kleine Aus­zeiten zu nehmen. Mein Freund und ich waren uns ziem­lich schnell einig, dass

0
1x Bremen & zurück

1x Bremen & zurück

Abge­sehen von den drei mega anstren­genden Tagen Schu­lung, die ich gehalten habe, war die Rück­fahrt der reinste Horror. Ja, ziem­lich däm­lich wenn man keine Sitz­platz­re­ser­vie­rung im ICE 613 hat. Eine der belieb­testen Stre­cken. So fertig wie ich mich fühlte, störte es mich aber nicht son­der­lich im Durch­gang auf dem Boden sitzen. Immerhin habe ich den Zug erreicht mit dem ich um neun Uhr zu Hause ange­kommen bin.

0
2 Days In Hagenow

2 Days In Hagenow

Der Monat neigt sich dem Ende zu und somit ist es wieder Zeit für einen Rück­blick. In diesem Bei­trag ver­binde ich Fashion, Food & Travel aus einer meiner Reisen vom letzten Monat.

0