dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

10 Jahre Bre­u­n­inger in Karls­ruhe

In der ersten März­woche fand im Bre­u­n­inger in Karls­ruhe, anläss­lich deren 10-jäh­rigen Jubi­läums, ein großes Event statt. Durch den Kon­takt zu der Visa­gistin Jo (tel­lit­viapic), den mir meine liebe Diana (Lavie Deboite) ver­mit­telt hat, durfte ich dort exklusiv als Pres­se­ver­treter anwe­send sein um über die Ver­an­stal­tung zu berichten. An der Stelle noch­mals herz­li­chen Dank an die beiden sowie auch an Achim, ein Foto­graf, der mit vor Ort war und mir zusätz­lich zu meinem eigenen Bild­ma­te­rial noch wei­tere tolle Schnapp­schüsse gelie­fert hat.

breuninger_ka_jubiläum_10jahre (12)

About

Die E. Bre­u­n­inger GmbH & Co. betreibt unter dem Namen Bre­u­n­inger Waren­häuser in Deutsch­land. Der Flagship Store befindet sich in Stutt­gart. Der Standort in Karls­ruhe wurde vor 10 Jahren gegründet. Das große Kauf­haus auf der Kai­ser­straße hieß zuvor „Kauf­haus Schneider“, ehem. „Hertie“. Der älteren Genera­tion wird das sicher mehr ein Begriff sein. Schwer­punkt des Unter­neh­mens ist der Ver­trieb von Tex­ti­lien und zuge­hö­rigen Acces­soires.

breuninger_kaufhaus_außenansicht

Das Unter­nehmen nimmt eine Posi­tion im geho­benen Markt­seg­ment ein. Das bedeutet, dass dort eher höher­prei­sige Artikel ange­boten werden. Das Sor­ti­ment ent­hält einige Luxus­marken, wie z.B. Armani, Boss, Escada, Guess, Marc Jacobs, Mon­cler, Steve Madden and so on… Wer also auf der Suche ist nach einer neuen Tasche von Michael Kors oder aber eine Bluse von Eterna wird hier defi­nitiv fündig. Natür­lich gibt es auch Ware zu Ein­stiegs­preisen oder aber im Bereich der „gol­denen Mitte“. Es ist also für jeder­mann etwas dabei. Daneben gibt es noch eine wirk­lich sehr große Parfum- und Beauty­ab­tei­lung. Hier findet man bekannte Marken wie z.B. Benefit, MAC, Cli­nique, Clarins & Co. Jeder Kunde hat die Mög­lich­keit die gewünschten Pro­dukte zu testen oder aber sich in einer pro­fes­sio­nellen Bera­tung ein Probe-Make-Up ver­passen zu lassen. Der Par­fü­merie, so hatte ich den Ein­druck, man­gelt es defi­nitiv an nichts. Alle mir bekannten Düfte habe ich dort ent­de­cken können. Daneben ent­hält das Sor­ti­ment aber auch unheim­lich viele Neu­heiten von denen ich bis­lang noch nichts wusste.

Event

Das Event wurde aus­schließ­lich für gela­dene Gäste ver­an­staltet. Das Publikum gestal­tete sich also aus Stamm­kunden, aber auch Besit­zern der Bre­u­n­inger-Kun­den­karte. Hier wird wieder einmal deut­lich, dass sich Kun­den­karten aus dem Lieb­lings­s­tore tat­säch­lich lohnen ;)

Rah­men­pro­gramm

  • Sekt­emp­fang – der darf natür­lich auf keiner Party fehlen, denn das bringt die Gäste immer etwas in Stim­mung und sorgt vor allem für eine lockere Atmo­sphäre

  • Tom­bola – „jedes Los gewinnt!“
    Jeder Besu­cher des 10-jäh­rigen Jubi­läums erhielt ein gol­denes Los. Das Tolle an der Sache war, dass jedes Los auch gewonnen hat. Ich für meinen Teil habe eine Feuch­tig­keits-Gesichts­maske bekommen. Diese habe ich wenige Tage später sofort aus­pro­biert. Gerade bei Masken, die Feuch­tig­keit spenden neige ich eher zu unreiner Haut. Zu viel Pflege ist eben auch nichts. Diese Maske ist jedoch eher gelee­artig. Trägt sich leicht auf und klebt nicht. Nach dem Abwa­schen ist das Haut­ge­fühl ange­nehm ent­spannt, jedoch nicht fettig oder beschwert. Der kleine Tiegel ist unglaub­lich ergiebig.

breuninger_ka_jubiläum_10jahre (38)

  • Moden­schau – Busi­ness- und Frei­zeit­looks sowie som­mer­liche Inspi­ra­tionen
    Bei der Moden­schau war der Unter­hal­tungs­faktor hoch zehn. Offen gestanden dachte ich bis­lang, eine Show dieser Art bestünde aus nicht viel mehr wie ein paar Out­fits, die eben am lebenden Objekt prä­sen­tiert werden. Ent­weder lag ich völlig falsch oder das war eben eine super Moden­schau. Ein DJ sorgte mit aktuell ange­sagter Musik für die rich­tigen Beats und somit machte das Zuschauen echt Laune. Die Models und deren Looks habe ich in einem Video für Euch zusam­men­ge­fasst. Die darin ent­hal­tenen Bilder hat Achim geschossen. Wer mehr von ihm sehen möchte sollte unbe­dingt einmal hier vor­bei­schauen: Link zur Face­book-Seite
[you­tube id=„yiTmckQ_7wU“]
  • Live-Act „Jimmie Wilson“
    Für Abwechs­lung zwi­schen den ein­zelnen Run’s sorgte Sänger & Song­writer Jimmie Wilson. Er stammt aus Detroit und wurde extra für dieses Event gebucht. Im Netz heißt es über ihn, dass er die Stimme von Seal haben soll und sexier sei als Lenny Kra­vitz. Ich kann nichts gegen­tei­liges behaupten ;) Der Auf­tritt war sehr unter­haltsam und er hat wirk­lich eine super Stimme. Bei den zwei Songs, die er per­formt hat, han­delte es sich um Cover­ver­sionen. Laut dem Inter­view bei Bre­u­n­inger wird er aber in Kürze auch sein erstes Solo-Album auf den Markt bringen. Ich bin mir sicher man wird in Zukunft von ihm hören! – Link zu seiner Home­page
  • Cate­ring
    Was auf keiner Party fehlen darf ist natür­lich die Ver­pfle­gung. Die Gäste wurden die ganze Zeit über mit kos­ten­losen Getränken sowie Fin­ger­food bedient. An der Stelle ein Lob an das Cate­ring, denn der Ser­vice war mehr als zufrie­den­stel­lend. Die Qua­lität der Häpp­chen ent­sprach meinem Geschmack und die Drinks an der Bar waren spitze. Ich habe zum ersten Mal einen Gin Tonic getrunken bzw. eine Varia­tion (Erd­beer­sirup, Zitro­nen­saft) davon – das war viel­leicht lecker! Bis­lang dachte ich Gin wäre nicht so mein Fall. Unab­hängig von der Cock­tail-Bar standen natür­lich auch nicht-alko­ho­li­sche Getränke zur Ver­fü­gung.

_MG_5967

Ich ver­weilte nach der Moden­schau noch etwas bei Benefit an der Brow-Bar. Augen­brauen Make-Up ist momentan ein großes Thema für mich und somit hielt ich mich in diesem Bereich der Beauty­ab­tei­lung mit Vor­liebe auf. Aber nicht nur ich inter­es­sierte mich für die dort ange­bo­tenen Mög­lich­keiten. Nein, sogar unseren Foto­grafen Achim hat sich dort ein Augen­brauen-Waxing machen lassen. Das Ergebnis war wirk­lich sehr gut. Über Con­tu­ring und „die rich­tigen Pinsel“ konnte ich von der Benefit-Bera­terin noch einiges an Input abstauben. Die Technik mit der man das Gesicht nur leicht kon­tu­rieren kann wende ich mitt­ler­weile sogar täg­lich an. Eine dezente Vari­ante dem Gesicht mehr Aus­druck zu ver­leihen. Über beide Themen werde ich aber geson­dert in der Kate­gorie Beauty berichten.

breuninger_ka_jubiläum_10jahre (36)

Da wurde den Kunden ganz schön was geboten oder? Wäre so ein Event auch etwas für Euch? Wart Ihr schon mal bei Bre­u­n­inger shoppen?

#Dieser Bei­trag ist in Zusam­men­ar­beit mit Bre­u­n­inger Karls­ruhe ent­standen.

0

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.