dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Anti-Haar­bruch Pfle­ge­serie von DESSANGE Paris mit Gelée Royal

> Anzeige <

Nach einem ersten Test der Pfle­ge­serie Anti-Haar­bruch Defense von Dessange Paris war nicht nur ich sofort hin und weg, son­dern auch eure Reak­tionen waren auf mein Vorher-Nachher Video auf Insta­gram war durchweg positiv.

Du hast diese Story leider ver­passt? Kein Pro­blem. In meinen High­lights „Wer­bung“ (leider muss ich das so kenn­zeichnen!) spei­chere ich immer die zuletzt erhal­tenen Pro­dukte. Sobald der zuge­hö­rige Bei­trag auf dem Blog online ist, ver­schwinden diese Pro­dukte auch aus den High­lights. Sinn dahinter ist, dass die High­lights nicht zu viel Inhalt haben, son­dern immer nur die neusten Dinge. Kann man sich für die Zukunft merken ; ) 

Rapunzel, lass mal wieder Haar her­unter!

Ein wahrlich wunderbares Versprechen!

Viel­leicht erin­nert ihr euch? In meinem Mum-Struggle habe ich ver­gessen mir einen Fri­sör­termin aus­zu­ma­chen. Ich glaube ich war bestimmt vier Monate nicht mehr beim Schneiden. Eine Regel­mä­ßig­keit hält sich bei mir nur, plane ich mir beim aktu­ellen Fri­sör­be­such gleich den nächsten ein. Ja, das hatte ich wohl ver­gessen. Ständig fiel es mir wieder ein: „Du musst beim Frisör anrufen. Du brauchst drin­gend einen neuen Schnitt!“ Zack, ver­gessen – gefühlte 100x.

Meine Haare waren richtig am Ende. Der Spliss wan­derte schon ein wenig nach oben. Meine Spitzen sehnten sich nach einem sau­beren Schnitt. Fuhr ich mir mit der Hand durch meine Haare ver­fing ich mich immer im unteren Drittel. Oh wie ich das hasse. Ich fühle mich dann direkt so „unge­pflegt“. Wer kennt dieses Gefühl?

Ein Durch­kommen war also bei­nahe unmög­lich. Meist habe ich mein Haar daher ein­fach geschlossen getragen, so dass ich mich mit dem trau­rigen Spitzen-Spiel gar nicht aus­ein­an­der­setzen musste. Ich hatte echt Angst, dass ich viel Länge lassen müsste.

Anti-Bre­akage Defense – ein erstes Ken­nen­lernen

INTENSIV STÄR­KENDER HAAR­BRUCH-SCHUTZ MIT PUREM GELÉE ROYALE HONIG

> Egal wie stra­pa­ziert das Haar auch ist, die exklu­sive Anti-Haar­bruch Pfle­ge­serie mit wert­vollem Gelée Royale Honig ver­leiht neue Kraft bis in die Spitzen und baut den Schutz­me­cha­nismus der Haar­faser wieder auf. Quelle: www.dessangehairbeauty.de «

Ein wahrlich wunderbares Versprechen!

Ich wollte mit dem Test Anti-Bre­akage Defense Pfle­ge­serie eigent­lich warten bis meine Haare einen neuen Schnitt bekommen hatten. Vom Typ her bin ich aber ein­deutig zu neu­gierig um neue Pro­dukte nicht gleich zu testen. „Kann ja nicht schaden.“, dachte ich mir.

Gelée Royal

LUXUS AUS DER NATUR,

Momentan bin ich ja mehr und mehr auf dem „healthy-trip“. Ich habe in diesem Sommer extra Flieder gepflanzt und ständig fri­sches Wasser für die Bienen bereit­ge­stellt (lacht mich nicht aus, aber ja ich hielt es für nötig). Jedes Mal, wenn ich eine Biene sah rief ich mir ins Gedächtnis, dass wir die kleinen Tier­chen doch so drin­gend brau­chen und ver­fiel nicht wie früher in Panik vor einem Stich. Ich gebe zu, dass ich meine Haare über alles Liebe und sie wirk­lich gerne sehr gut gepflegt weiß. Päpst­li­cher als der Papst bin ich auch nicht, aber ich ver­suche fortan nicht mehr blind durchs Leben zu gehen und mache mir bewusst WAS ich ver­wende, zu mir nehme. Ver­zichte an der einen Stelle um es mir an einer anderen zu erlauben. Ich ver­suche eine eigene Balance zu finden. Nutze ich ein Shampoo, dass Honig ent­hält ver­zichte ich im Kaffee zum Bei­spiel auf Milch. Das nur als kleine Rand­notiz.

Außerdem würde ich mir von Unter­nehmen im Beauty-Sektor, und ich glaube das ent­spricht ein­fach dem aktu­ellen Trend, mehr Infor­ma­tionen zu solche öko­lo­gi­schen Themen wün­schen. In diesem Fall: Woher kommt der Honig für unser Super-Shampoo. Was tut DESSANGE um der Natur an dieser Stelle auch etwas zurück­zu­geben?

Gelée Royale ist ein beson­ders nähr­stoff­rei­cher Honig, der von Bienen zur Ver­sor­gung ihrer Bie­nen­kö­nigin pro­du­ziert wird. Schon der grie­chi­sche Arzt Hip­po­krates kannte die hei­lende Kraft des Honigs, der die wert­volle Ami­no­säure Arginin ent­hält.

…DER GUT TUT

Der nähr­stoff­reiche Honig tut natür­lich seinen Job und hat meinem Haar unglaub­lich gut getan. Diese Pfle­ge­serie hat mir defi­nitiv meine Haar­pracht zurück­ge­bracht. Erwartet nicht, dass euch plötz­lich Unmengen an Haaren wachsen und euer von Natur aus dünnes Haar plötz­lich dick wird. Auch die Post­partum-Ladies dürfen nicht darauf hoffen, dass der Haar­aus­fall gestoppt wird (hier hilft wirk­lich gar nichts, außer abwarten). ABER! Meine Haare sind unglaub­lich stabil, wider­stands­fähig geworden. Meine Spitzen sehen heute immer noch so aus als wäre ich ges­tern erst beim Schneiden gewesen. Ganz ohne Glätt­eisen fallen sie immer in einem leichten C‑Bogen. Ich liebe es, das sieht ein­fach so natür­lich schön aus! Außerdem begrüße ich es sehr, dass ich nach dem Föhnen #ready2go bin. Zeit habe ich ja gerade nicht im Über­fluss.

Des Wei­teren habe ich das Gefühl, dass diese Pfle­ge­serie mehr von meiner Natur her­vor­ge­bracht hat. Mein Haar glänzt extrem und schim­mert je nach Licht­ein­fall deut­lich heller als ich es gewohnt bin. Mir gefällt das sehr gut. (Habe 1x getönt vor vier oder fünf Monaten).

Shampoo, Spü­lung

und erst dann kommt die Stärke-Kur!

Was ich als unge­wohnt emp­fand, war die Rei­hen­folge der Anwen­dung. Man startet mit dem Shampoo, gibt danach die Spü­lung ins Haar und ERST DANN kommt die Stärke-Kur. Eigent­lich kommt die Kur ja immer vor der Spü­lung. Meines Wis­sens nach (und das hat mir meine Fri­sörin so auch bestä­tigt) legt sich eine Spü­lung um das Haar, so dass die Wirk­stoffe der Kur in der Tiefe erhalten bleiben.

Bei der Anti-Bre­akage Defense Serie bereitet die Spü­lung das Haar quasi erst auf die Stärke-Kur vor. Inter­es­sant oder? Das har­mo­niert auch mit meinem Ein­druck bei der Anwen­dung. Die Spü­lung hat näm­lich kei­nes­falls diesen „glit­schigen“ Effekt wie man es von Spü­lungen grund­sätz­lich gewohnt ist. Ich benutze die Stärke-Kur seit sieben Wochen mit dem Shampoo und der Spü­lung, ich habe erst die zweite Tube ange­bro­chen. Alle Pro­dukte sind mega ergiebig und wie ihr wisst ich habe lange Haare. Ich denke mir wird alles noch circa zwei Monate halten, ich wasche meine Haare alle drei Tage.

Fazit

#ILOVEIT – und du wirst es auch mögen!

Wie ich kürz­lich in der Müller-Dro­gerie (auch bei DM erhält­lich) ent­deckt habe, gibt es noch viele wei­tere inter­es­sante Pro­dukte der DESSANGE Paris – Reihe. Preis­lich liegen wir bei 5,95€ und ich sage das ist defi­nitiv gerecht­fer­tigt (denkt an die Bie­nen­kö­nigin).


*Unbe­zahlte Wer­bung // Pro­dukt­plat­zie­rung
– das Spon­so­ring der Pro­dukte hat kei­nerlei Ein­fluss auf meine Mei­nung
» Vielen Dank an DESSANGE Paris

0

Bisher keine Kommentare.

Was denkst Du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.