dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Limited Edi­tion „wake up spring“ von essence

Es ist Ostern, die Zeit wurde umge­stellt, der Früh­ling beginnt… Pas­send hierzu stelle ich Euch heute die Limited Edi­tion „wake up spring“ von essence vor. Daneben habt Ihr die Chance bei einem Gewinn­spiel ein paar der Pro­dukte zu ergat­tern. Die Edi­tion ist im sowohl im März als auch im April bei DM und Ross­mann erhält­lich.

Der Beauty-Her­steller Essence läutet mit fröh­li­chen, pas­tel­ligen Farben den Früh­ling ein. Die immer mehr zum Vor­schein kom­menden Son­nen­strahlen machen Lust auf mehr – auf bunte Farben. Warum also nicht den ersten Schritt gehen und unser Make-Up aus dem Win­ter­schlaf holen?

Die Farben apricot, rosa, flieder und mint domi­nieren die Edi­tion. Ich denke hier ist für jeden etwas geboten. Ich für meinen Teil hab es jetzt nicht so mit flieder oder mint. Rosa und apricot hin­gegen sind defi­nitiv Töne, die ich gerne in ein fri­sches, früh­lings­haftes Male-Up inte­griere.

essence wake up spring_limited edition (3)

Der blush ist genau mein Fall. „Wangen wie vom Mor­gentau geküsst und leicht errötet.“ Richtig prak­tisch ist auch der ein­ge­baute Spiegel. Ein Rouge, der auch 2go geeignet ist. Unter­halb des Spiegel ist auch etwas Platz für einen kleinen Rouge­pinsel. Ent­halten ist keiner. Das könnte man noch opti­mieren, da es recht schwer ist einen für den Tiegel pas­senden Pinsel zu finden. Den Rouge gibt es in den Farben 01 hello sunshine und 02 bye-bye winter, das ent­spricht einem rosa sowie einem apricot.

essence wake up spring_limited edition (1)

Der blush brush kommt mit sty­li­schem Logo und macht echt Laune. Die Pin­sel­borsten sind sehr weich, so dass sich der blush schön ver­teilen lässt. Er ist dafür geeignet Rouge schön groß­flä­chig auf­zu­tragen. Gerade bei so knal­ligem Farben ist das sehr wichtig, damit es nicht zu künst­lich wirkt. Weiche Borsten die sich schneller teilen um mehr zu streuen, ähn­liche Eigen­schaften wie bei einem Puder-Pinsel.

Den eye­liner pen in weiß finde ich richtig cool, der mint­far­bene bringt grüne Augen zum strahlen. Mit Flieder kann man mich leider jagen.

Der eyes­hadow in schim­merndem rosa schnitt beim Test echt gut ab, noch besser mit einer Lid­schatten-Base (Link zur Emp­feh­lung). Mit­unter ist hier auch ein etwas dunk­lerer Ton in beere ent­halten, ideal für einen stär­keren Kon­trast. In Kom­bi­na­tion mit dezentem Lip­pen­stift kann man hier bestimmt ein schönes Augen-Make-Up zau­bern.

essence wake up spring_limited edition (11)

Meine per­sön­li­chen Favo­riten, neben dem Blush und zuge­hö­rigem Pinsel, sind der sheer lip balm und der lip­s­tick pen.

Der Balsam pflegt die Lippen und ver­leiht ihnen einen dezenten rosa Schimmer. Außerdem finde ich die Prä­gung echt cool!! Der Lip­pen­stift ist per­fekt für jeden Tag. Er färbt die Lippen nur minimal und das natür­lich, außerdem trägt er nicht zu stark auf. Die Halt­bar­keit ist okay, aber könnte besser sein. Gerade „sicht­bare“ Farben will keiner blind nach­ziehen, wäre aber not­wendig, da er nicht super lange hält. Soll heißen es über­steht keine Mahl­zeit, was widerum aber nur die wenigsten Lip­pen­stifte tun.

essence wake up spring_limited edition (2)

Die hair slides finde ich echt süß! Ich bin absolut nicht der Mei­nung, dass wir Frauen das nur zu Schul­zeiten tragen sollten. Richtig in Szene gesetzt z.B. in einer läs­sigen Hoch­steck­frisur ersetzt ein sol­ches „Spän­gele“ (wie man bei uns sagt) sogar man­ches Schmuck­stück. Ein­fach nur darauf achten, dass es nicht zu viel wird oder am Ende zu ver­spielt wirkt.

essence wake up spring_limited edition (14)

Gewinn­spiel

Um Euch zu Ostern eine Freude zu bereiten ver­lose ich fol­gende Pro­dukte aus der Limited Edi­tion:

  • Lid­schatten Palette 01
  • Eye­liner Pen
  • Blush Brush
  • Hair Slides

Ihr könnt die Pro­dukte ganz ein­fach gewinnen. Folgt mir via Face­book oder E‑Mail UND hin­ter­lasst mir einen Kom­mentar zu einem belie­bigen Blog­bei­trag. Im Anschluss daran müsst Ihr nur noch Euren Namen im Raffle­co­pter ein­tragen. Eure Name landet somit auto­ma­tisch im Los­topf. Das Gewinn­spiel endet am Samstag, den 09.04.2016 – 0.00 Uhr. Sobald der Gewinner fest­steht wird dieser per E‑Mail von mir benach­rich­tigt. Erst dann werden die Adress­daten für den Ver­sand des Gewinnes benö­tigt.

a Raffle­co­pter giveaway

#Die Pro­dukte wurden mir freund­li­cher­weise von Essence zur Ver­fü­gung gestellt.

0
5 Responses
  • Nadia Dutzi
    30 . 03 . 2016

    Super Idee Gewinn­spiel *-*

  • Isabel
    29 . 03 . 2016

    Wirk­lich tolle Chance

  • Anonymous
    29 . 03 . 2016

    Ver­such ich mal mein Glück Kos­metik kann man immer gebrau­chen ^^

  • Michelle
    29 . 03 . 2016

    Die Le sieht ja super aus

  • Stef
    28 . 03 . 2016

    Hört sich super an!

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.