dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

AOK Pfle­ge­serie mit weißem Tee

Die Nacht­pflege hat natür­lich die­selben klä­renden Eigen­schaften wie das Waschgel. Natür­lich mit eine Por­tion mehr Feuch­tig­keit, dieser regu­liert die Talg­pro­duk­tion in der Nacht.

AOK Pflege - unreine Haut (23)

Aok Klä­rende Nacht­pflege mit weißem Tee, 1er Pack (1 x 50 ml)

Die Crème zieht schnell ein und hin­ter­lässt ein ange­nehmes Haut­ge­fühl. Die Haut fühlt sich so an als wäre sie nicht beschwert, son­dern als könnte sie noch gut atmen. Bedenkt man was wir den Tag über im Gesicht haben, dann ist es wichtig, dass die Haut abends ihre Ver­schnauf­pause erhält. Hier geht’s zu den Inhalts­stoffen.

Bewer­tung

Der Geruch beider Pfle­ge­ar­tikel ist dezent, den­noch leicht säu­er­lich. Oft­mals haben Pfle­ge­se­rien, die gegen Unrein­heiten wirken sollen diesen säu­er­li­chen Geruch. Es ist aber absolut nicht unan­ge­nehm oder stö­rend. Auch konnte ich keinen stark par­fü­mierten Geruch wahr­nehmen, was mir wie­derum sehr zuge­sagt hat. Die Pfle­ge­ei­gen­schaft dieser Serie finde ich gut, jedoch nicht ideal für meinen Hauttyp. Aus diesem Grund werde ich die Pflege nicht erneut kaufen. Even­tuell wäre es im Sommer eine gute Option, aber für die kalte Jah­res­zeit ist das eher nichts für mich. Haut­typen, die sehr fettig sind oder zu starken Unrein­heiten liegen mit der Pflege von AOK bestimmt gold­richtig. Ich benö­tige aktuell jedoch einen Ticken mehr Feuch­tig­keit bzw. eine deut­lich rück­fet­ten­dere Wir­kung.

Kennt Ihr die Pflegeserie von AOK mit weißen Tee? Wie war Eure Erfahrung damit?
0

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.