dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

lace on my back

Posted on

Das boden­lange Kleid in grau ist wirk­lich ein abso­luter Hin­gu­cker. Auf den ersten Blick wirkt es recht schlicht, das täuscht jedoch denn die Rück­an­sicht sorgt mit ihren Spit­zen­de­tails für das gewisse etwas. Der Stoff ist wie Seide und fällt unglaub­lich schön flie­ßend.

Die Farbe des Kleides würde ich als grau bezeichnen, tat­säch­lich geht das grau aber in ein leichtes Blau über. Man könnte dem­nach von einem tiefen blau­grau spre­chen. Ich habe das Kleid mit einer schwarzen Clutch kom­bi­niert. Die San­da­letten, die ich dazu trage, sind eben­falls von H&M. Ergat­tert im letzten Som­mer­sale. Ich liebe diese Schuhe! Im vor­deren Bereich haben Sie Schlan­gen­leder-Optik, die Fessel werden von unter­schied­li­chen Bän­dern geziert. An der Ferse ist ein Reiß­ver­schluss ange­bracht, der ein leichtes An- und Aus­ziehen ermög­licht. Am Reiß­ver­schluss selbst sind eben­falls Bänder ange­bracht, die den Schuh ver­spielt wirken lassen.

bodenlangesKleid_grau_spitze_H&M (2)

bodenlangesKleid_grau_spitze_H&M (13)

bodenlangesKleid_grau_spitze_H&M (4)

bodenlangesKleid_grau_spitze_H&M (10)

bodenlangesKleid_grau_spitze_H&M (5)

Dieses Kleid schmei­chelt meiner Mei­nung nach jeder Figur und kaschiert optimal Run­dungen, die gerne ver­deckt werden möchten. Bei diesem Look liegt das Haupt­au­gen­merk defi­nitiv im oberen Bereich des Kör­pers. Der unge­wöhn­liche Hals­aus­schnitt mit dem dünnen Satin­band setzt Schul­tern und Arme sehr toll in Szene. Gerade für Frauen, die eher im Bereich Bauch und Po ihre Pro­blem­zone haben ist der Schnitt dieses Kleides her­vor­ra­gend geeignet. Auch für Frauen, die ihre Beine nicht gerne zeigen sind boden­langen Kleider eine tolle Vari­ante um luftig & leicht durch einen warmen Som­mer­abend zu kommen.

# shop the look

bodenlangesKleid_grau_spitze_H&M (7)

Der Gum­mizug im Bereich der Taille kann ent­weder etwas höher oder tiefer getragen werden. Je höher der Sitz, desto üppiger fällt der Stoff im Brust­be­reich. Sitzt das Gum­mi­bund etwas tiefer liegt der Stoff eng an der Brust an. Das ist meiner Mei­nung nach reine Geschmacks­sache. Ich per­sön­lich bevor­zuge die Tail­len­höhe, das schmei­chelt den meisten Frauen und lässt uns trotz locker sit­zenden Stoffen schlank wirken. Kleider müssen ein­fach nur an den rich­tigen Stellen eng geschnitten sein um alle mög­li­chen Figur­typen optimal zu prä­sen­tieren.

bodenlangesKleid_grau_spitze_H&M (3)

bodenlangesKleid_grau_spitze_H&M (6)

Die Haare habe ich absicht­lich so lockig und auf­fällig gestylt. Die Vor­der­an­sicht des Kleides ist wirk­lich sehr schlicht, daher sollte man fri­s­ur­tech­nisch schon etwas mehr auf­trumpfen. Um die schöne Rücken­an­sicht nicht zu ver­de­cken habe ich meine Haare mit zwei Haar­na­deln auf die eine Seite geklemmt. Ein stän­diges „auf-die-Seite-legen“ der Haare ent­fällt somit auch.

Wer genau dieses Teil haben möchte kann es der­zeit bei H&M für schlappe 29,99 € im Sale ergat­tern. Aktuell noch in den Größen 42, 44 und 46 erhält­lich. Ich emp­fehle Euch früh am Morgen, so gegen 6 oder 7 Uhr, im Online-Shop vor­bei­zu­schauen. Sehr oft habe ich es erlebt, dass Klei­dungs­stücke zu dieser Zeit in deut­lich mehr Größen ver­fügbar waren als am Abend. Über diesen Link gelangt Ihr direkt zum Artikel.

# shop the look

Getragen habe ich diesen Look am Sil­ves­ter­abend zum Dinner. Es ver­steckt optimal den herr­lich voll­ge­schla­genen Bauch, den man an diesem Abend meis­tens hat ;-) Für die Party wäre mir das ein wenig zu schick bzw. spießig gewesen, daher habe ich hier lieber auf einen Jump­suit zurück­ge­griffen. Diesen habe ich Euch letzte Woche in diesem Bei­trag vor­ge­stellt. Ich finde, dass dieses Kleid auch her­vor­ra­gend zu einer Hoch­zeit, einem Besuch im Theater oder Musical getragen werden kann.bodenlangesKleid_grau_spitze_H&M (9a)

Zu wel­cher Gele­gen­heit würdet Ihr dieses Kleid tragen? Wie steht Ihr zu Spitze an Klei­dungs­stü­cken?? Ein biss­chen erin­nert das ja immer an Unter­wä­sche…

#THX @ Gina from GL Photos

0
5 Responses
  • Janina
    06 . 06 . 2016

    Hey vielen Dank!! :)) Ich bin ja ein Skep­tiker vor dem Herrn und hadere immer unglaub­lich lange bei Ver­öf­fent­li­chungen von Bil­dern aus Shoo­tings. Herz­lichst <3

  • Oh wie zau­ber­hafr du in deinem Kleid aus­siehst – vor allem die Rücken­partie ist wirk­lich schön. Ein echter Hin­gu­cker.
    Liebst Eli­sa­beth

    http://www.missespopisses.com

  • Janina
    16 . 05 . 2016

    Merci meine Liebe – xoxo Ich find die San­da­letten von H&M an sich nicht ver­kehrt, hatte aber leider auch schon welche von dort, die ein­fach total unbe­quem waren! Am Freitag war ich ich auf ner Hoch­zeit. Sag nur da war etwas Luft in deinem time­table? :D

  • Anonymous
    15 . 05 . 2016

    Hallo, Du siehtst super toll aus mit dem Kleid. Grüsse Pa

  • laviedeboite
    10 . 05 . 2016

    So ein toller Look! Siehst sooo gus aus meine Liebe! Echt hammer, von oben bis unten! Ich hatte die Schuhe damals auch bestellt, aber no chance. Viel zu hoch für mich, konnt ich echt nicht drin laufen. Sau schade, weil sie soooo mega geil aus­sehen! Die Spitze reissts halt auch nochmal voll raus beim Kleid und ich liebe die Frisur! By the way … was machsch am Freitag???

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.