dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Sonn­tags-Shop­ping in Bar­ce­lona

An meinem dritten Tag in Bar­ce­lona war ich mehr oder weniger alleine. Ein Kol­lege ist bereits am Samstag abge­reist und mein Chef am Sonn­tag­nach­mittag. Es war Sonntag und auf meiner To-Do Liste war unter anderem der Punkt Shop­ping noch nicht abge­hakt. An für sich kein Pro­blem in Bar­ce­lona, aber nicht zu ver­gessen, dass ich erst um halb 7 Fei­er­abend hatte. Also habe ich mich erkun­digt und tat­säch­lich ein Ein­kaufs­zen­trum aus­findig gemacht, das bis 22 Uhr abends geöffnet hat.

Das Mare­Ma­gnum befindet sich direkt am Hafen von Bar­ce­lona. Per­fekt, denn so konnte ich nach meiner Shop­ping-Tour auch noch ein biss­chen was besich­tigen.

Barcelona '15 - Hafen (5)

  • Fashion

Gefunden habe ich einen tollen Jump­suit in einem Laden, dessen Namen ich leider nicht mehr weiß. Es han­delt sich um einen leichten Jeans­stoff. Beson­ders gefällt mir, dass das Bein so genäht ist, dass er lässig fällt. Die Jah­res­zeit um ihn zu tragen ist jetzt leider vorbei, aber immerhin kam er in Bar­ce­lona einmal zum Ein­satz. Ich freue mich schon, wenn ich ihn im kom­menden Sommer aus dem Schrank holen kann.

Barcelona '15 - Jumpsuit (5)

Barcelona '15 - Jumpsuit (3)

Mit Basics kann man nie etwas falsch machen also habe ich hier auch zuge­schlagen. Zwei Tops in geripptem Stoff. Die Träger laufen am Rücken schmal zusammen. Ich glaube das nennt sich Rin­ger­rü­cken. Nachdem ich sie gewa­schen und getragen habe musste ich fest­stellen, dass sie leider etwas aus­leiern. Nicht tra­gisch, aber ich mag es lieber, wenn Tops schön am Körper anliegen und nicht ver­rut­schen.

  • Shoes

Ein paar preis­werte San­dalen können nie schaden! Mir fehlte ohnehin noch ein Pär­chen mit schwarzen Riemen und genau das habe ich in einem Store im Ein­kaufs­zen­trum gefunden. Übri­gens der­selbe Laden in dem ich auch den Jump­suit und die Tops gekauft habe. Eine Art „Pri­mark“ in Bar­ce­lona.

Sep '15 - Schuhe (9)

Bei SHANA habe ich dann noch ein paar schicke Wedges gefunden. Solche Schuhe ziehe ich im Sommer gerne ins Büro an. Sie sehen schick aus und sind in der Regel auch sehr bequem. Die helle Farbe hat mir so gut gefallen, dass ich nicht Nein sagen konnte. Ich denke, dass die haut­far­benen Schuhe sicher bombe aus­sehen zu einer knö­chel­hohen Jeans.

Sep '15 - Schuhe (29)

Ich war schon auf dem Weg raus aus dem Ein­kaufs­zen­trum, als ich bei KAO­TIKO vor­beikam. Ja und da lächelte mich ein Paar Schuhe aus dem Schau­fenster an: Adidas Snea­kers in weiß. Ich dachte rein­schauen und anpro­bieren kann nicht schaden. Hat es – zumin­dest meinem Geld­beutel! Den Laden habe ich also nicht mit leeren Händen ver­lassen. Ich war so ver­liebt in die Snea­kers, dass ich sie ein­fach mit­nehmen musste. Ich finde es sehr cool, dass der Schuh nicht durch­ge­hend aus Leder und Stoff besteht, son­dern die Adidas-Streifen mit Lack her­vor­ge­hoben werden.

Sep '15 - Schuhe (36)

Zuhause ange­kommen musste ich leider fest­stellen, dass sie mir etwas zu groß sind. Manchmal merkt man das doch erst, wenn man einen Sport­schuh ein- bis zweimal getragen hat. Über Klei­der­kreisel haben sie mitt­ler­weile neue Besitzer gefunden. Da ich nach wie vor gerne ein Paar weiße Sneaker haben möchte, werde ich sie mir nun pas­send holen oder auf ein anderes Modell aus­wei­chen. Emp­feh­lens­wert sind sie allemal!

  • Victoria’s Secret

Am Flug­hafen war ich auch noch ein wenig bei Victoria’s Secret shoppen. Leider gab es dort nur Acces­soires, Parfum und eine Hand voll Wäsche. BH’s und Kla­motten gab es gar nicht. Die Aus­beute fiel also deut­lich kleiner aus, als bei meinem letzten Auf­ent­halt in einem Victoria’s Secret-Store. Zumal es die Bodys­prays mitt­ler­weile auch bei Müller gibt.

Was sagt Ihr zu meiner Aus­beute? Wäre bei diesen Teilen auch etwas für Euch dabei?
0
4 Responses
  • Jay
    15 . 10 . 2015

    Danke :-) Ich fand ihn auch klasse und er war zu allem Über­fluss auch echt preis­wert. Ja, VS wird ordent­lich gefeiert…Das nervt manchmal schon. Wäre die Qua­lität nicht so TOP wäre mir die Lust dort ein­zu­kaufen schon ver­gangen (zu viel Hype). habe mich für die wenigen pink­far­benen Vari­anten ent­schieden, denn ich mag pink auch nicht so;-) Die Sprays würde ich gerne testen, bin aber genau wie du ein­fach zu geizig und bezweifle, dass ich mir am Tag X‑mal mit einem Spray über den Body sprühen würde. xoxo, Janina

  • Jasmin
    15 . 10 . 2015

    Der Jump­suit ist mega schön und war letzt nach Ewig­keiten mal wieder beim Müller und wusste gar nicht das es dort mitt­ler­weile Bodys­prays von VS gibt und war mega über­rascht :D bin ja nicht so Beauty inter­es­siert aber VS hatte ich in London aus Neu­gierde (alle Blogger kaufen da irgendwie ihre Unter­wä­sche?) ange­schaut und für ent­täu­schend, da zu viel pink (ich hasse pink haha) befunden. Aber die Sprays fand ich cool, bin nur zu geizig dafür xD benutze es ein­fach zu selten!

    Liebe Grüße <3
    Deine Jasmin von nimsajx.blogspot.de

  • Jay
    14 . 10 . 2015

    Hey :-) Ja das stimmt. Leider ist die ange­bo­tene Ware nicht wirk­lich preis­wert. Ich bin jedoch so sehr von der Qua­lität über­zeugt, dass ich mitt­ler­weile lieber 2 sehr gute Teile kaufe anstatt 5 mit aus­rei­chender Qua­lität. Dar­über habe ich übri­gens im Bei­trag „It is no longer a secret. Thank you Vic­toria!“ geschrieben. Viel­leicht auch etwas für Dich ;-) Ich werde jetzt gleich mal bei Dir vor­bei­schauen. Liebe Grüße, Janina

  • Liyah
    14 . 10 . 2015

    hey :-)
    ich war in London im Vic­to­rias Secret Shop und der war ein­fach BOM­BAS­TISCH groß! Habe aber auch nicht soviel mit­ge­nommen, weil die Sachen ja doch sehr teuer sind..

    Würde mich freuen, wenn du mich auch mal auf meinem Blog besu­chen kommst :-)

    xoxo, L.
    —————-
    LiyahGoesHollywood.blogspot.com

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.