dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

„Zeit für mich“ bedeutet aktuell Yoga oder Medi­ta­tion am Morgen

Posted on

Anzeige

Obwohl ich nicht mehr zu tun habe als gewöhn­lich, ver­gehen die Tage aktuell dop­pelt so schnell. Der immer andau­ernde Struggle Familie, Haus­halt, Beruf und die soge­nannte Me-Time unter einen Hut zu bringen… Akzep­tieren, dass für man­ches ein­fach keine Zeit ist? Das will ich nicht. Ich will alles und manchmal noch viel mehr. Nur aktuell bin ich wirk­lich schlecht in meinem Zeitmanagement…

Sind Mann und Kind im Haus finde ich keine Ruhe für eine Medi­ta­tion, eine Runde Yoga oder Fit­ness. Inzwi­schen nehme ich mir die benö­tigte Zeit – für mich und meinen Körper – am frühen Morgen und starte mit Ruhe und Bewe­gung. Das Gefühl, mit dem man den rest­li­chen Tag bestreitet, ist ein­fach ein anderes ;) Pro­biert es aus!

Rück­blick

Viel­leicht erin­nert ihr euch noch an meine letzte Zusam­men­ar­beit mit Fable­tics? Damals habe ich den Bei­trag Sport nach der Schwan­ger­schaft – zu dick, zu dünn?! ver­öf­fent­licht. Darin reka­pi­tu­lierte ich den vor­an­ge­gan­genen Post der Kate­gorie Sport: Pro­jec­taf­terb­a­by­body – mit Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung ans Ziel. Inter­es­san­ter­weise bleuch­tete ich die Inhalte aus einem anderen Blick­winkel, teilte neue Erkenn­tisse mit euch nachdem ein wenig Zeit ver­gangen war und ich wieder ein Stück­chen mehr (Lebens-)Erfahrung sam­meln durfte. 

Der Bei­trag ist sehr umfang­reich. Ich habe euch an einem per­sön­li­chen Ent­wick­lungs­pro­zess teil­haben lassen, den ich sowohl kör­per­lich als auch geistig durch­lief. Haupt­säch­lich han­delt der Bei­trag von Akt­zep­tanz und Annahme, Selbst­liebe, gesell­schaft­li­chem Druck und ein wenig von meinem Ein­stieg ins Luparo Fit­ness (CrossFit). Ihr könnt darin anhand von Ver­gleichs­bil­dern erkennen „wie“ sehr sich mein Körper in zwei unter­schied­liche Rich­tung ent­wi­ckelt hatte. Mein Gewicht schwankte (inkl. Schwan­ger­schaft ) inner­halb von 18 Monaten zwi­schen 72 und 49 Kilo­gramm. In diesem Fall war weniger defi­nitiv nicht mehr…

Fable­tics

Den Sports-Bra Ella High Impact, sowie auch die 78 Leg­gins (Farbe: Magma) habe ich von @fabletics.de über @brandsyoulove.de, im Rahmen einer Koope­ra­tion erhalten.

Sports-Bra & Leggings

Die Sport­klei­dung ist meiner Mei­nung nach jeden Cent wert! Nimmt man ggfls. noch die 30 – 70% Rabatt mit, dann kostet sie nicht mehr als gän­gige Ware, die bei Weitem qua­li­tativ nicht so hoch­wertig ist. Die Stoffe sind sehr ange­nehm und super ver­ar­beitet (Nähte).

Qua­lität + Passform

Die Pass­form der Leg­gings ist top und der Mesh-Ein­satz ist ein ein­fa­ches – aber beson­deres – Detail. Die Han­dy­ta­sche ist ein­fach prak­tisch. Jeder­mann ist ja heut­zu­tage per­ma­nent mit seinem Smart­phone unter­wegs und viele hören eben Musik oder tra­cken ihr Trai­ning auch darüber. 

Den Sports-Bra habe ich mir leider eine Nummer zu groß bestellt. Die Größe S ten­diert meiner Mei­nung nach schon eher in Rich­tung M und somit liege ich mit M jetzt total falsch. Der Gum­mi­bund ist ein­fach zu locker und an den Ach­seln steht der Stoff ab. Aktuell ist es aber eh unmög­lich die rich­tige Größe zu erwi­schen. Es fühlt sich seit der Brust­ver­grö­ße­rung so an als hätte alles keine für mich pas­sende Norm mehr. Mein Unter­brust­um­fang ist so gesehen nicht natür­lich und har­mo­nisch mit meiner Körb­chen­größe, wenn­gleich das Ergebnis wirk­lich über­haupt nicht zu groß wirkt oder gar unn­taür­lich. Aber das ist ein anderes Thema ; ) Jeden­falls ist es echt schade, dass ich mich falsch ent­schieden habe, denn im Rahmen einer Koope­ra­tion wie dieser ist ein Umtausch leider nicht mög­lich. Bei regu­lären Bestel­lungen ist das pro­blemlos möglich.

#Fable­ticsDE #Team­Fa­ble­tics #byl­meets­fa­ble­tics

Angebot von Fabletics

Über diesen Link gelangt ihr direkt zum Angebot von Fable­tics. Inzwi­schen kann man dort auch als Gast bestellen, jedoch erhält man als VIP-Mit­glied starke Rabatte. In meinem Blog­bei­trag erkläre ich das Prinzip von Fable­tics näher.

Kennt ihr die Marke? Teilt gerne eure Mei­nung unter diesem Post. 

Mich würde außerdem inter­es­sieren wer von euch sich auch am Morgen die Zeit nimmt, um den Kopf frei zu bekommen?


Ich freue mich über ein Abon­ne­ment und jeden ein­zelnen Like/​Kommentar auf meiner Face­book-Seite Out­side Loo­king In oder meinem Insta­gram-Profil @einfach_janne.

1

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.